Im Modul «Global Corporate Sustainability», das im Rahmen des Bachelor-Studiengangs «Betriebswirtschaft» am Departement Wirtschaft angeboten wird, gehen Prof. Dr. Marie Brechbühler Pešková, Dozentin, und Manuel Fischer, wissenschaftlicher Mitarbeiter, dem Konzept der nachhaltigen Entwicklung nach. Das Ziel des Moduls ist es, den Studierenden das nachhaltige Wirtschaften näherzubringen sowie ihr Nachhaltigkeitsbewusstsein zu fördern.

Ein Teil des Leistungsnachweises, den die Studierenden am Ende des Moduls erbringen müssen, ist die Durchführung eines sogenannten «Nudging Experiments». Was es damit genau auf sich hat und wie so ein Experiment abläuft, erfahren Sie im Video.

Möchten Sie mehr erfahren?

Weitere spannende Outputs aus dem Modul können Sie im Blog blog.bfh.ch/sustainablebusiness nachlesen. Die Blogeinträge sind ebenfalls Teil des Leistungsnachweises, den die Studierenden im Rahmen des Moduls erbringen müssen, und laden zur vertieften Auseinandersetzung mit dem Thema ein.

Dieser Beitrag gefällt mir

10+

Beiträge, die Sie auch noch interessieren könnten: