Grenzen überwinden, Unterschiede erleben, von anderen lernen: Beziehungen, die zwischen Menschen verschiedener Herkunftsländer entstehen, erweitern bekanntlich den Horizont aller Beteiligten. Voraussetzung für den Aufbau und die Pflege solcher Beziehungen sind «globale Kompetenzen», zum Beispiel die Fähigkeit, Perspektiven und Weltanschauungen anderer einzunehmen.

Solche globalen Kompetenzen bei Mitarbeitenden und Studierenden zu fördern, ist ein zentrales Anliegen der BFH. Denn von unserer internationalen Vernetzung profitieren letztlich alle – Mitarbeitende, Studierende und auch unsere Partnerinnen und Partner in der Praxis.

Dass internationale Vernetzung bereits an vielen Stellen der BFH gelebt wird, zeigt das neue «Inside». Tauchen Sie in die vielfältigen Geschichten Ihrer Kolleginnen und Kollegen ein, lesen Sie von Erfahrungen anderer im internationalen Austausch und lassen Sie sich vom Thema anstecken.

Ich wünsche Ihnen eine spannende Lektüre.

Prof. Dr. Herbert Binggeli
Rektor

Dieser Beitrag gefällt mir

2+