In Zeiten ungebremster Informationsflut und strapazierter Sinnesorgane ist Sichtbarkeit ein wertvolles Gut. Denn mit dem «Sehen», vor allem aber mit dem «Gesehen werden» steht und fällt im übertragenen Sinn heute mehr denn je der Erfolg.

Die Berner Fachhochschule ist sichtbar. Dies bezeugen unsere Studierendenzahlen, unser Medienspiegel, die Besucherzahlen unserer Veranstaltungen oder die Vielzahl unserer Publikationen und Partnerschaften immer wieder. Aber lassen Sie uns nach den Sternen greifen: Wir können und wollen gemeinsam noch mehr erreichen. Es gibt viele von uns erbrachte Leistungen, die noch zu wenig wahrgenommen, oder auf den ersten Blick nicht mit uns in Verbindung gebracht werden. Diese Leistungen wollen wir unter dem Jahresmotto «sichtbar machen» für die interne und externe Öffentlichkeit beleuchten. Ebenfalls wollen wir einander noch besser kennenlernen. Denn jeder und jede von uns verleiht der BFH mit seiner bzw. ihrer täglichen Arbeit Profil.

«Inside BFH», das neue Mitarbeitendenmagazin, macht das Jahresmotto zum Themenschwerpunkt und knüpft genau hier an. Es bietet eine Plattform für die Themen und Interessen der Mitarbeitenden. Es führt uns zu den unterschiedlichsten Gesichtern des BFH-Universums und erzählt deren Geschichten. Es liefert aber auch Informationen und Hintergründe, die für die Arbeit an der Berner Fachhochschule wichtig sind und uns immer wieder über unseren eigenen Tellerrand hinausschauen lassen.

Tauchen Sie nun ein in die erste Ausgabe und gehen Sie online auf Entdeckungstour. Ich wünsche Ihnen eine spannende Lektüre.

Prof. Dr. Herbert Binggeli
Rektor

Dieser Beitrag gefällt mir

2+